Bärentalkopf 2.186 m (Skitour)

01.02.2020

Bärentalkopf 2.186 m (Skitour)

Tourendetails Bärentalkopf

Lage

  • Ausgangspunkt: Kelchsau - Langer Grund (Mautpflicht) bis zur Erlauerhütte 1.213m (Parkplatz kostenlos)
  • Höchster Punkt: Bärentalkopf 2.186 m
  • Region: Kitzbüheler Alpen (Kelchsau, langer Grund)

Streckeninformationen

  • Bergauf / Bergab: 995 m
  • 3 Stunden (Aufstieg)
  • 14,3 km
  • Schwierigkeit: 2
  • Ausrichtung: Nord bis West

Einkehrmöglichkeiten

  • Keine. Erst wieder zurück am Parkplatz nach der Tour.

GPS Track Bärentalkopf

Ausrüstung & Sicherheit

Ausrüstung

  • LVS, Sonde, Schaufel, Handy, evtl. Steigeisen (bei uns war es gut abgeblasen und eisig)

Beste Jahreszeit

  • Dezember - April (wenn genügend Schnee liegt)

Sicherheit

  • Schau dir den Lawinenlagebericht an!

Tourenbeschreibung Bärentalkopf

Aufstieg

Vom Parkplatz geht man link rauf durch den lichten Wald. Man nicht wie wir den Fehler und versucht durch die Schneise hochzugehen, bei uns waren die Bedingungen sehr bescheiden, und mussten ein kleines Stück wieder abfahren. Haltet euch im Wald eher rechts und geht dort die westlichen Hänge aufwärts bis ihr einen Forstweg quert. Ihr verlasst den Wald und ein tolles freies Gelände bis zum Gipfelkamm erwartet euch hier. Wie ihr auf dem GPS Track seht, sind wir in einer großen Linkskurve auf den Gipfelkamm rauf, aber anscheinend hätte man auch den steileren Hang durch das Kar hoch zum Gipfel steigen können.

Bilder von der Tour im Aufstieg

Abfahrt

Es stehen zwei Abfahrtsvarianten zur Auswahl. Entweder entlang der Aufstiegsspur oder bei sicheren Lawinenverhältnissen durch den Frommgrund. Vom Gipfel fährt man in östliche Richtung in die wunderschönen, traumhaften Hänge. Selbst wenn hier schon viel zerfahren ist, findet man noch ein Eck, in welches man seine Spur ziehen kann. Der Hang führt bis zur Frommalm, wo man über eine Brücke den Bach überqueren muss. Ab hier fährt man über den Forstweg weiter runter bis zum Ausgangspunkt.

Bilder von der Tour in der Abfahrt

Dir hat der Bericht gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!

Folge meinen Abenteuern auf Instagram

Warst du auch schon auf dem Bärentalkopf oder würdest du gerne rauf? Was ist deine Lieblings-Skitour?

Weitere Skitouren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.