Tristkopf 2.361 m & Aleitenspitze 2.449 m (Skitour)

29.02.2020

Tristkopf 2.361 m & Aleitenspitze 2.449 m (Skitour)

Tourendetails Tristkopf & Aleitenspitze

Lage

Streckeninformationen

Einkehrmöglichkeiten

GPS Track Tristkopf & Aleitenspitze

Ausrüstung & Sicherheit

Ausrüstung

Beste Jahreszeit

Sicherheit

Tourenbeschreibung Tristkopf & Aleitenspitze

Dieses Gebiet bietet traumhaftschöne Almweiden sowie viele verschiedene Abfahrtsvarianten. Ein Tipp: Am besten ein Wochenende in der Bamberger Hütte übernachten und die vielen Tourenmöglichkeiten auskosten. Allgemein finde ich das Gebiet nicht 100 % günstig für Snowboardfahrer, aber wenn man tolle Freunde hat, dann ziehen sie euch den ein oder anderen Meter. 🙂

Tristkopf

Von der Hütte geht es über ein Hochtal über flache Almweiden bis zur Höhe vom Nandernachjoch. Hier muss ein Bach überquert werden um auf der anderen Seite in Serpentinen zum Joch auf 2.100 m aufzusteigen. Der letzte Teil führt über den Grat hoch zum Gipfel.

Eigentlich wollten wir zurück zum Nandernachjoch fahren und von dort aus zum Kröndlhorn sowie die Überschreitung zum Kröndlberg machen. Da die Schneelage aber nicht so gut aussah, weil viel abgeblasen wurde sind wir zum Bach abgefahren und von dort zur Aleitenspitze aufgestiegen. Wenn ihr von hier zurück zur Bamberger Hütte wollt, dann müsst ihr nochmal anfellen.

Sehr schöne Abfahrt! 

Bilder von der Tour

Aleitenspitze

Vom Bach sind wir Richtung Aleitenspitze hoch gelaufen. Erst einmal geht es weiter über die Almweiden in den hinteren Teil des Tals, bis man sich rechts haltend auf den Gipfelanstieg vorbereitet. Steile Spitzkehren führen auf einen Grat, welcher zum Gipfel führt.

Alternative: Den Gipfel kann man auch von der anderen Seite (Schafsiedel) besteigen. Und so ergeben sich auch mehrere Abfahrtsmöglichkeiten. Wir sind hintenrum zwischen dem Tal von der Aleitenspitze und Schafsiedel direkt zur Bamberger Hütte abgefahren.

Bilder von der Tour

Dir hat der Bericht gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!

Folge meinen Abenteuern auf Instagram

Warst du auch schon auf dem Tristkopf oder Aleitenspitze, würdest du gerne rauf? Was ist deine Lieblings-Skitour?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert