Herzogstand 1.731 m (Wandern)

25.04.2020

Herzogstand 1.731 m (Wandern)

Tourendetails Herzogstand

Lage

Streckeninformationen

Einkehrmöglichkeiten

GPS Track Herzogstand

Ausrüstung & Sicherheit

Ausrüstung

Sicherheit

Tourenbeschreibung Herzogstand

Vom Parkplatz folgt man dem Wegweiser Richtung Herzogstand. Es ist ein sehr schöner Pfad anfangs durch den Wald, wobei man immer wieder den Ausblick auf den Walchensee genießen kann. Wurzelwerk und Steine säumen den sich nach oben schlängelnden Pfad. Nach ca. zwei-drittel des Weges gelangt man zum Almgelände, der Weg wird etwas steiniger und führt in gleichmäßiger Steigung zum Berggasthaus Herzogstand. Von hier sieht man die Serpentinen, die sich bis zum Gipfel hochziehen und am Aussichtspavilion enden.

Von hier hat man einen 360° Blick, auf die Gipfel der Alpen und die Seen in den Tälern – traumhaft.

Für den Abstieg nimmt man einfach den Weg wieder zurück, den man hochgekommen ist. Alternativ kann man auch den Grat entlang zum Heimgarten und von dort aus absteigen, aber ich hatte an diesem Tag nur eine kleine Tour geplant.

Bilder von der Tour

Dir hat der Bericht gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!

Folge meinen Abenteuern auf Instagram

Warst du auch schon auf dem Herzogstand oder würdest du gerne rauf? Was ist deine Lieblings-Wandertour?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.