III. Hornspitze / Berliner Spitze 3.254 m (Hochtour)

12.09.2021

III. Hornspitze / Berliner Spitze 3.254 m (Hochtour)

Teilen mit

Inhalt

Tourendetails III. Hornspitze / Berliner Spitze

Lage

Streckeninformationen

Einkehrmöglichkeiten

GPS Track III. Hornspitze / Berliner Spitze

Ausrüstung & Sicherheit

Ausrüstung

Sicherheit

Tourenbeschreibung III. Hornspitze / Berliner Spitze

Von Ginzling fährt man noch bis zum Breitlahner Parkplatz, wo die Tour startet. Über einen markierten Wanderweg geht es an zwei bewirtschaften Hütten zur Alpenrose Hütte, bei welcher wir übernachten haben, weil die Berliner Hütte leider bereits ausgebucht war. Da an diesem Wochenende Almabtrieb war, war der Wanderweg doch recht gut befahren, was nicht soooo schön war. Bis zur Alpenrose haben wir 1:38 Stunden gebraucht und weitere 20 Minuten bis zur Berliner Hütte (nächster Tag). 

Leichte Hochtour mit wenig Gletscherberührung

Von der Berliner Hütte folgt man dem markierten Wanderweg Richtung „Am Horn“ oder „Berliner Spitze“. Der Weg führt über steiniges Gelände bis kurz unter dem Horn. Hier halten wir uns weiter an dem Markierungen, die rechts (Westwand) entlang des Horn führen. „Am Horn“ herum laufend sehen wir dann auch bald den Anfang des Gletschers, wobei es noch einmal über blockiges Gelände geht, auf welchem die Markierungen immer weniger werden und man sich eher an Steinmandl hält.

Auf dem Gletscher selbst haben wir nur den Pickel rausgeholt, da es soweit aufgefirnt war, dass wir die Steigeisen nicht gebraucht haben. Unten am Fuße der Berliner Spitze geht es dann über große Blöcke zum Gipfel.

Abstieg erfolgt wie Aufstieg und ich freue mich schon riesig auf der Berliner Hütte zu schlafen. Die Berliner Hütte erinnert einen eher an ein altes Herrenhaus mit der Empfangshalle und einen Speisesaal im Stil des 20. Jahrhunderts – echt gigantisch schön! Als Abschluss von diesem tollen Wochenende gab es noch (zum ersten mal für mich) Zillertaler Krapfen.

Dir hat der Bericht gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!

Folge meinen Abenteuern auf Instagram

Warst du auch schon auf der III. Hornspitze / Berliner Spitze oder würdest du gerne rauf? Was ist deine Lieblings-Wandertour?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.